Startseite | Impressum | Kontakt | Sitemap

Industriekühler

Wöhr Industriekühler und Wasser/Mediumkühler werden vorwiegend im Maschinenbau zur Kühlung von Werkzeugmaschinen, Bearbeitungszentren, Kunststoffspritzanlagen und Reinigungsanlagen sowie bei Farbmischanlagen in der Druckindustrie verwendet.

In einem Leistungsspektrum von 1,5 - 28 KW werden bei Wöhr Kältetechnik die Kühlgeräte in Einzelfertigung, Serien- und Kleinserie gefertigt. In Sonderanfertigung auch bis zu einem Leistungsbereich von 1000 KW.

Geräteausführungen Industriekühler, Wasser/Mediumkühler

  • kompakte pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse, sowie auch Aluminium-Modulrahmenbauweise
  • Mediumkühlung erfolgt über Plattenwärmetauscher (Cu/Cu, Cu/Ni oder Edelstahl) oder Verdampferschlange in Cu oder Edelstahl.
  • Ein- oder mehrkreisige, wasserseitig geschlossene Systeme oder offene Systeme mit Edelstahl- oder Kunststoff tank
  • Mediumfördernde Tauch- oder Kreiselpumpe
  • Trockenlaufschutz über Tankniveaureglung
  • Durchflusskontrolle des Mediums über Strömungswächter im Rücklauf
  • Exakte Temperaturregelung über elektronische Steuereinheit ( Fest-wertregelung über Tanktemperatur, Regelung über Temperaturnach-führung z.B. über Raum- bzw Maschinenbett-Temperatur, Elektronische Verdampfungsdruckregelung, Temperaturgenauigkeit bis +/- 0,2K )
  • Verpresstes Schlauchsystem über Adapter verschraubt
  • Wasserstandsanzeige über Schauglas
  • Geräuscharmen Scrollverdichter oder saug-gasgekühlter Hubkolbenverdichter, Schraubenverdichter
  • Kühlung des hermetisch geschlossenen Kältekreislauf erfolgt je nach Bedarf (luftgekühlt über geräuscharm zwangsbelüftetes Cu/AL-Wärmetauscherpaket, wassergekühlt über Plattenwärmetauscher (Cu/Cu, Cu/Ni oder Edelstahl) oder seewasserbeständige Rohrbündelverflüs-siger (externe Wasserversorgung notwendig)
  • Thermostatisches Expansionsventil, elektronisches E-Ventil oder Kapillarrohreinspritzung
  • Alle Regel- Schalt- und Sicherheitsorgane in integriertem Steuerschrank komplett verdrahtet.
  • Gerät mit seperatem Steuerungsanschluß sowie Spannungsversorgung auf Stecker komplett anschlussfertig verdrahtet.
  • UVV-, VBG- und VDE-gerechte Ausführung
  • Spannungsversorgung (leistungsbedingt): 380-420V / 3 / 50Hz (+- 10%) 230V/1 /50Hz (+-10%)

Auf Anfrage:

  • Andere Ausführungen der Versorgungsspannung
  • Aussenaufsstellung
  • Fahrbare Ausführung
  • Einsatz bei sehr hohen Umgebungstemperaturen (bei luftgekühlten Wasserkühler und Rückkühler)
  • Wasserstandsanzeige über LED
  • Andere zu kühlenende Medien, z.B. Öl, Emulsion,....
  • Sonderlackierungen
  • Spezielle Gehäuseausführungen in Größe, Form und Werkstoff
  • UL/CSA Ausführung
Copyright 2012 by Wöhr Kältetechnik